Rees-Larcombe, Der Fluch von Schwarzeneck, Ungarisch

Produktbild
Wert ca. 1,55 € **

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 8926122
  • 11 x 1,4 x 17,8 cm
  • 159
  • Paperback
Frank ist Halbwaise, gehbehindert und hat keine Freunde. Sein alleinerziehender Vater verzweifelt... mehr
Produktinformationen "Rees-Larcombe, Der Fluch von Schwarzeneck, Ungarisch"
Frank ist Halbwaise, gehbehindert und hat keine Freunde. Sein alleinerziehender Vater verzweifelt am Leben. Außerdem scheint es noch ein dunkles Geheimnis um den frühen Tod der Mutter zu geben. Frank kann sich an sie nicht mehr erinnern. Das Anwesen Schwarzeneck soll verflucht sein. In dieser unheimlichen Grundstimmung der Ungewissheit wächst Frank auf.

Im Text heißt es: ‚‘‘Es schien Frank, als habe sein ganzes Leben lang der Schatten all des Unglücks auf ihm gelegen, das in diesem Bauernhaus geschehen war und doch hatte er bis vor kurzem noch nicht einmal wissen dürfen, worin dieses Unglück bestanden hatte. Das war das Schlimmste an der ganzen Sache – niemand hatte ihm davon erzählen wollen.‘‘

Später wird eine alte, halb verbrannte Bibel von Franks Großmutter entdeckt. Und er findet einen Freund! Jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Zunächst gibt es große Probleme, weil Franks Freund Christ ist, was der Vater ebenso wie Franks Studium der großmütterlichen Bibel in keiner Weise akzeptieren kann. Letztlich kommt es aber zu einem guten Ende.

Ein äußerst spannendes Buch mit einer klaren evangelistischen Botschaft. Für Jungen und Mädchen ab 10 Jahre.

Download der deutschen Ausgabe: file:
/C:/Users/stuec/AppData/Local/Temp/255106.pdf
Sprache: Ungarisch
Produktbild Evang. Heft, Ungarisch
Wert ca. 0,35 € **
Produktbild Evang. Heft, Ungarisch
Wert ca. 0,35 € **
Produktbild Der Messias, Arab.-Deutsch
Wert ca. 1,50 € **
Produktbild Weihnachtstraktat, Ungarisch
Wert ca. 0,10 € **
Produktbild Ich glaube..., sechssprachig
Wert ca. 0,40 € **
Produktbild Psalmen, Uigurisch
Wert ca. 3,00 € **
Zuletzt angesehen